Beautiful Hands {LR & Ciaté)

Winterzeit! Trockene Händezeit! Ja, jedes Jahr aufs neue habe ich mit trockener Haut und insbesondere trockene Hände zu kämpfen. In diesem Winter war es besonders schlimm, sodass meine Hände bereits anfingen, richtig wehzutun. Kein angenehmes Gefühl, denn es fühlte sich bereits komisch an, wenn ich Handschuhe trug. Was also tun, wenn man keine zu fetthaltigen Cremes mag, aber das Gefühl hat, dass schnell einziehende Handcremes keinerlei Wirkung zeigen? Ganz einfach: Man greift zu LR Health and Beauty Systems. 

Was mag sich wohl in dieser unscheinbaren, grünen Box befinden? Na klar! Ein Special Treatment für die Hände, bestehend aus einem Handpeeling und einer Handmaske. 
 

Das neue Handpeeling von LR Colors ist ein sanftes cremiges Peeling mit blumigen Duft, das strapazierte Hände von abgestorbenen Hautzellen befreit, die Hände beruhigt und glättet. Raue Hände gehören schnell der Vergangenheit an. Einfach kurz die Hände nass machen, eine haselnussgroße Portion des Peelings verwenden und die Hände sanft damit einreiben. Man merkt sofort, dass die Hände weicher werden. Zum Schluss das ganze mit lauwarmen Wasser abspülen, die Hände abtrocknen und anschließend die Leave-on-Handmaske, bestehend aus Sheabutter, Aprikosenöl und Vitamin E, verwenden.

Die Handmaske ist besonders feuchtigkeitsspendend und zieht schnell ein. Ein großer Pluspunkt. Nach der ersten Anwendung hat man bereits deutlich gepflegtere Hände und bereits nach der dritten Anwendung sind die Hände geschmeidig weich und zart.

 

Ciaté Adventskalender

Dieses Jahr habe ich mich einmal gegen einen Schokoladenadventskalender entschieden und einen Adventskalender der etwas anderen Art gewählt, so wie viele andere Bloggerinnen auch. Den Ciaté Adventskalender. Reichlich gefüllt mit Nagellacken, Glittet, Flitter und Caviar Pearls, hat er meine Nagellacksammlung nun bereits auf unglaubliche 50 Stück ziemlich aufgestockt. Ich glaube, es sind sogar mehr.

Jeden Tag durfte ein anderer Lack meine Nägel zieren und ich war jeden Tag aufs neue gespannt, welcher es nun diesmal sein wird. Auch die süßen Sprüche in jedem einzelnen Türchen haben meinen Tag versüßt. Der schönste Spruch war bestimmt am 24. Dezember drin: It’s Christmas in the heart that puts Christmas in the air! Ist das nicht ein wunderschöner und auch wahrhaftiger Spruch? Außerdem war am 24. Dezember ein Lack in Full Size Größe, Serendipity, im Kalender. Auch wenn mir der Adventskalender „zu rot“ war, aber dieser rote Glitzerlack gefällt mir wahnsinnig gut.

Mein Favorit unter den Lacken war und ist aber trotzdem Members Only. Ein funkelnder Apricotton, der in zwei Schichten aufgetragen ein vollkommen zufriedenstellendes und dezentes Ergebnis liefert.

Was mich ein wenig am Adventskalender gestört hat, war, dass einige Farben ziemlich ähnlich waren. Es gab, wie schon vorhin erwähnt, viele rötliche Töne. 

Ich hätte mir ehrlich gesagt mehr Vielfalt erwartet. Gewiss, sie sind alle sehr schön, trotzdem haben mir einfach unterschiedliche Varianten gefehlt. Aber mit den Lacken an sich bin ich zufrieden. Manche haben bei der ersten Schicht zwar ziemlich schlecht gedeckt, sodass ich mir immer wieder aufs neue gedacht habe, dass ich zig Schichten bräuchte, um ein schönes Finish zu bekommen, doch im Endeffekt haben immer zwei Schichten vollkommen ausgereicht.

Auch von den Glitzerlacken bin ich positiv überrascht, da sie, mit Ausnahme von Snow Globe, sehr viel Glitzer abgaben. Großer Pluspunkt. Vor allem der Lack in der Full Size Größe war eine angenehme Überraschung, aber auch der silberfarbene Topper „Locket“ ist ein Traum. Trotzdem hätte ein silberfarbener Lack in dem Adventskalender gereicht. Insgesamt gab es davon nämlich drei Stück. Wovon zwei allerdings nur Topper waren und einer davon ein richtiger Lack.

Dafür war die Auswahl und die Vielfalt an der Nail Decoration viel, viel besser und vielseitiger. Klarer Favorit sind die blau-silbernen Caviarpearls.

Fazit: Auch wenn ich von der farblichen Auswahl etwas enttäuscht war, so hat Ciaté wieder einmal bewiesen, dass sie in Sachen Nagellack die Nase ziemlich weit vorne haben. Wenn es wieder einen Adventskalender von Ciaté gibt, dann werde ich mir auf jeden Fall wieder einen kaufen, wobei ich immer noch hoffe, dass MAC im nächsten Jahr Adventskalender produziert.

Durch Ciaté bin ich auf den Geschmack gekommen und ich möchte NIE wieder einen Schokoladenadventskalender haben.

Published by

Prev 24 Days Until Christmas: Türchen 23
Next Glamourize {Silvesterreihe}

5 Comments

  1. Eine Handmaske würde ich auch mal gerne ausprobieren, ich bin nämlich auch ständig am cremen… den Adventskalender von Ciaté habe ich auch auf ganz vielen Blogs bewundert, leider hatte ich selbst keinen. Aber ich habe auch schon soo viele Nagellacke… 😉

Leave a comment

Ich akzeptiere