Kleines Osterlämmchen zum Fest

Es ist wohl eine typische Mädcheneigenart, dass wir bei Babytierchen oder generell bei allem, was die Bezeichnung „Baby“ trägt, dahinschmelzen. Schon lange schlägt mein Herzchen -jedes Jahr zu Ostern- für die süßen Osterlämmchen, die ich so herzzerreißend süß finde, dass ich sie am Liebsten gar nicht essen würde. Dummerweise schmecken sie so gut. Vielleicht habt ihr auch eine Lammform zu Hause. Es würde mich zumindest sehr freuen, wenn ich euch mit diesem Post dazu animieren könnte, den Backofen anzuwerfen. Ansonsten bekommt ihr so eine Lammform bestimmt noch Last Minute in der Haushaltsabteilung im Baumarkt oder im Fachgeschäft für Haushaltswaren (auch noch am Karsamstag – das Osterlamm ist nämlich überhaupt kein Aufwand und geht sehr wohl Last Minute). Die letzte Möglichkeit an ein Osterlamm zu kommen, wäre eines zu kaufen. Aber das schmeckt nicht so gut, wie selbstgemacht und außerdem kann man dann nicht angeben, dass man so etwas Süßes geschaffen hat.

[kindred-recipe id=“2144″ title=“Kleines Osterlämmchen“]

Ihr Lieben, ich wünsche euch und euren Lieben Frohe Ostern! Genießt die Feiertage und schlemmt, was das Zeug hält.  🙂

Published by

Prev Meine neuen MAC Lieblinge Teil 1
Next Meine neuen MAC Lieblinge Teil 2

7 Comments

  1. Oh man, der Kuchen sieht ja sooo niedlich aus! Leider haben wir keine Lammform ansonsten würde ich es sofort nach machen. Total putzig *-*
    Liebe Grüße, Sylvie von Amicamia ♥
    Vllt schaust du ja mal bei mir vorbei, ich freue mich immer!
    love-love-love-lov.blogspot.com

  2. ohh das osterlämmchen sieht ja echt mal süss und echt knuffig aus! 🙂
    unser backofen hat leider den geist aufgegeben und wir müssen uns erst einen neuen beschaffen :/ 😀

  3. Liebste Lisa,
    das mit den Babytieren kennen wohl wirklich alle Mädchen hihi 🙂 Dein Osterlamm ist jedenfalls waaahnsinnig toll! 🙂
    Ich bin echt verliebt. Vielleicht schaffe ich es demnächst auch noch eins zu backen. Es muss ja kein Oster, – sondern kann auch ein Frühlingslamm sein :):* Ich wünsche dir noch schöne Ostern, meine Liebe!
    Liebst, deine Kate! <3

  4. Das sieht ja süß und lecker aus. Hätte ich das doch nur mal vor Ostern entdeckt 😛
    Ich wollte dir mal danke für deine lieben Kommentare sagen! Ich habe mich wirklich sehr gefreut.
    Ja, ich studiere Lehramt, aber leider BA/MA. Ich bin kein großer Fan von der Umstellung und von der Verschulung die damit einherging auch nicht. Aber mir ist leider nichts anderes übrig geblieben und immerhin endet mein Bachelor jetzt im Sommer schon rum. Bist du zufrieden mit dem Diplom? Du machst doch dann ganz normal Staatsexamen, oder? Weil bei uns müssen Bachelor und Master am Ende umgewandelt werden, dmait es einheitlich ist 😀 Also irgendwie unnötig.
    Liebst Irina

Leave a comment

Ich akzeptiere