November Bucket & Love List

 

Zwar ist der November wettertechnisch nicht der schönste Monat, dafür hat er den schönsten Namen von allen zwölf Monaten im Jahr. November – lasst euch diesen Klang auf der Zunge zergehen. Darum habe ich unlängst auch meinen YouTube Namen geändert: Von Lisa Lait zu Lisa Novembre. Auf Italienisch klingt der Name noch viel, viel magischer.

Mit dem elften Monat im Jahr verbinde ich kalte, neblige Tage, Regen und meinen Geburtstag. Als Kind war ich mit meinem Geburtsmonat alles andere als zufrieden. Ich kann mich noch genau daran erinnern, dass ich immer im Sommer Geburtstag haben wollte. Am liebsten im Juli. Juli war und ist nach wie vor mein Lieblingsmonat, doch mittlerweile ist mir mein eigener Geburtsmonat egal. Niemand kann beeinflussen, in welchem Monat er oder sie Geburtstag hat und darum habe ich früh gelernt, aus dem grauen und nebligen November das Beste zu machen.

Je älter ich wurde, desto mehr lernte ich die Vorzüge dieses Monats zu schätzen. Man kann Novembertage nicht mit Juli vergleichen. Ein Herbstregen fühlt sich unangenehmer an, als ein leichter Sommerschauer nach einem heißen Tag. Der Wind peitscht eisig ins Gesicht und umschmeichelt uns nicht so sanft, wie eine angenehme Sommerbrise. Doch es gibt genügend Besonderheiten, die den November einzigartig machen. Dinge, die im November einfach am Schönsten sind. Dieser Monat hat optisch vielleicht nicht die Ausstrahlung zu bieten, wie warme Frühlings- und Sommermonate, dennoch ist er ein Monat voller Magie. Aus diesem Grund gibt es eine kleine November Bucket & Love List.

 

Einen Schneespaziergang machen

Bei uns hat es heute geschneit. Während ich mich am Morgen bei Snapchat noch ein bisschen darüber beschwert habe, gewinne ich langsam Gefallen an der weißen Winterlandschaft. Lange wird der Schnee womöglich nicht liegen bleiben, aber ich hoffe, dass er es bis morgen tut. Es gibt im Winter doch nichts besseres, als einen Schneespaziergang zu machen. (Auch wenn wir noch keinen Winter haben und ich Schnee nur an Weihnachten mag. Also genau dann, wenn er nicht da ist.). Wenn der Schnee weg ist, bleibt immer noch die Möglichkeit, einen Nebelspaziergang zu machen. Nebel haben wir im November reichlich. Er ist sozusagen der Nonplusultra-Nebelmonat.

Ich liebe die mystische Atmosphäre des Nebels, auch wenn das meistens bedeutet: nass-kaltes Wetter. Wichtig: Beim Nebel aufpassen, dass man dich auf der Straße noch erkennt.

 

Den perfekten Adventskalender shoppen

Ich kann euch gar nicht sagen, wann ich meinen letzten Adventskalender hatte. Schon ewig her, obwohl ich Adventskalender liebe. Im letzten Jahr habe ich für meinen Neffen einen Adventskalender gebastelt und ihm auch schon heuer einen ganz tollen mit Playmobilautos gekauft. Ich selbst hatte lange keinen mehr. Irgendeiner mit Schokolade ist mir zu schnöde, darum lautet meine Novembermission mit der höchsten Priorität: Den perfekten Adventskalender shoppen.

Welcher es werden wird? Keine Ahnung. Ich muss mich erst auf die Suche begeben. Am liebsten hätte ich einen mit Kosmetik oder Schmuck.

 

November

 

Gutes Buch + Tee

Mein Buch „Some Girls Do“ liegt schon seit Juli bei mir zu Hause. Leider habe ich noch keine Zeit gefunden, das Buch zu lesen. Das soll sich im November ändern. Zwar hat sich an meiner Lage, viel Fachliteratur zu lesen, nichts geändert, aber Bücher lesen sehe ich als guten Ersatz zu Serien. Man kann nicht immer produktiv sein, sondern muss sich Zeit für sich selbst nehmen und entspannen. Da ich bei meiner Lieblingsserie („The Walking Dead“) wieder auf dem neuesten Stand bin, bleibt abends endlich Zeit zum Lesen. Ob ich es wirklich schaffe, steht weiterhin in den Sternen, aber wenn, dann lass ich euch wissen, ob das Buch gut ist. (Weil mich schon so viele gefragt haben).

 

Den allerschönsten Wintermantel/Parka kaufen

Meinen Wintermantel trage ich zwei Jahre lang in Folge, da ich darauf immer gut aufpasse und mir zeitlose Jacken und Mäntel kaufen, die einfach in jede Saison passen. Doch dann steht auch mir der Sinn nach Veränderung. Dieser Zeitpunkt ist JETZT! Obwohl dunkelblau nach wie vor meine Lieblingsfarbe ist (vor allem bei Wintermäntel), brauche ich farbliche Abwechslung. Verknallt habe ich mich in diesen Parka von Twintip. In meiner Größe leider ausverkauft. Finde ich beim morgigen Shoppen keinen dunkelroten Parka (oder zumindest einen, der mich umhaut), muss ich wohl noch ein bisschen warten.

 

Meinen Geburtstag feiern

Am Freitag ist es dann wohl soweit: Ich werde 25! Ich kann gar nicht glauben, dass die Wochen so verflogen sind. Mir kommt es wie gestern vor, als ich diesen Beitrag über meinen bevorstehenden Geburtstag geschrieben habe. Nun kommt der Tag immer näher und näher. Am Samstag ist alles schon wieder vorbei.

Auf jeden Fall möchte ich diesen Tag mit meinen Freunden feiern. Ich habe auch schon etwas geplant und am Freitag bekommt ihr bestimmt einige Einblicke auf Snapchat (lisalait) und Instastories. Stay tuned!

 

music-november
Bild via Kaboompics

 

November Playlist

Wenn sie die Anzeige auf dem Thermostat nach unten bewegt, verändert sich nicht nur mein Biorhythmus, sondern auch mein Musikgeschmack. Gut, ich würde nicht sagen, dass er sich komplett verändert, aber ich beginne wieder Musik zu hören, die ich überwiegend in den kalten Jahreszeiten höre. Damit meine ich keine Weihnachtslieder, denn dafür ist es mir persönlich noch zu früh. Außer ich werde von Crimey zwangsbeschallt, denn seine offizielle Weihnachtsliedsaison beginnt bereits dann, wenn Halloween vorbei ist.

Bevorzugt lasse ich mich von sanfteren, leiseren Tönen durch den Herbst leiten. Umschmeichelnde Musik, die mich voll und ganz abschalten lässt und bei der ich mich vollkommen auf mich alleine konzentrieren kann. Musik, bei der ich ganz bei mir selbst sein kann und die mich ein Stück weit mehr zu mir selbst finden lässt. Musik, die mir Inspirationen schenkt, Ideen und Konzentration.

Es ist kein Geheimnis, dass ich ein Faible für Ed Sheeran Musik habe. Zuerst wollte ich euch eine gemischte Playlist zusammenstellen, aber als ich damit begonnen habe, landeten fast nur seine Songs auf meiner Playlist. Und so ist es auch – ich lasse mich pausenlos von Eddy beschallen, denn seine Stimme zaubert mir auch im Herbst ein Lächeln auf die dank Eiseskälte spröden Lippen. Und ich hoffe: Euch auch!

 

 

Was ist auf eurer November Bucket List oder Love List?

Welche Musik/Songs gehören in euren Herbst? 

 

Published by

Prev Mein Tapetenwechsel mit Posterlounge
Next About Twentyfive and being a Single

17 Comments

  1. Du hast da eine tolle Liste! Im November bin ich immer melancholisch, ich denke, das macht das Wetter und, dass es soo früh dunkel wird. Ich liebe den November aber trotzdem, weil ich schon mit den ersten Vorbereitungen für Weihnachten beginne – juhuu

    Ich hab im Juli Geburtstag und glaub mir es ist gar nicht sooo toll, wie du denkst.
    Erstens sind mindestens 2/3 deiner Freunde auf Urlaub, wenn du Geburtstag hast und du fällst total durch. In der Schulzeit waren alle meine Freundinnen König, wenn sie an einem Schultag Geburtstag hatten – ich hatte das nie. Und gaaanz oft hat es an meinem Geburtstag geregnet, dann war die Pooplarty auch umsonst. Also Kopfhoch, der November ist gar nicht so schlecht und ich merk grad du hast ja sogar an Faschingbeginn Geburtstag, das ist ja gleich doppelt toll. Du kannst echt froh mit deinem Geburtstag sein! Ich wünsch dir einfach einen schönen Tag und eine schöne Zeit mit deinen Lieben – das ist eh das Wichtigste!

    Alles Liebe
    Lisa
    http://www.piratesandmermaids.at

    • Danke, liebe Lisa.
      Ja, das Wetter hat schon einen großen Einfluss auf uns 🙂

      Da hast du auch wieder Recht. Wenn man es so betrachtet, erscheinen Juli-Geburtstage plötzlich in einem ganz anderen Licht und ich fand es im Kindergarten und in der Volksschule schon immer toll, wenn ich das Geburtstagskind war 🙂

      Genau, das mit dem Faschingsbeginn höre ich auch öfters 😀

      Dankeschön, liebe Lisa, ich hatte einen sehr schönen Geburtstag 🙂

      Liebste Grüße
      Lisa

  2. Ein schöner Beitrag, meine Liebe <3 Ich finde den Adventskalender von Asos oder Rituals ja sehr ansprechend 😉 Vielleicht ist einer davon ja auch etwas für dich?
    Sofern es nicht zu kalt und regnerisch ist mag ich den November auch sehr gerne, obwohl ich ein absoluter Sommermensch bin. Aber viele meiner liebsten Menschen haben auch diesen Monat Geburtstag und allein deswegen ist es ein schöner Monat 🙂
    Hab eine tolle Geburtstagswoche!
    Liebst Kathi
    http://www.meetthehappygirl.com

    • Ui, danke Kathi für den Tipp. Ich werde mich auf jeden Fall bei Asos umsehen. Das klingt total interessant 🙂

      Dankeschön, liebe Kathi 🙂 Die hatte ich 🙂

  3. Ich liebe Ed Sheeran genauso wie du, da haben wir also eine Gemeinsamkeit. Seine Songs gefallen mir immer, die Texte sind toll und diese Stimme. Perfekte Musik für die kalten Tage, da mag ich es nämlich auch immer lieber ruhiger. Schöne Singer Songwriter Songs, die einfach auch eine tolle Message haben.

    Mir ging es ja damals wie du, ich habe ja im Oktober Geburtstag, aber hatte mir als Kind auch immer gewünscht, dass ich im Sommer Geburtstag habe und war da immer etwas neidisch. Heute habe ich mit dem Herbst kein Problem mehr, wir haben uns angefreundet und in manchen Jahren war das Wetter auch an meinem Geburtstag noch herrlich. Im Prinzip ist das ja dann eh zweitranging, sondern es kommt auf die Liebsten an die da sind.

    Den November selbst muss ich aber gestehen mag ich trotzdem nicht so, zwar liebe ich es auch mich ganz ohne schlechtes Gewissen in mein Bett bewaffnet mit einem guten Buch oder meiner Lieblingsserie zu verziehen, aber ich bin einfach kein Fan von diesen kalten Temperaturen und wer mich an die wohl nie gewöhnen. Ich bin echt eine riesige Frostbeule, die egal, wie warm sie sich anzieht, im Winter immer nur am bibbern ist. Dazu bin ich einfach auch kein Fan von all den dicken Strickpullis, weil viele Stoffe bei mir kratzen und es die Suche nach dem perfektem, warmen Pulli echt erschwert. Jedoch liebe ich Mängel und muss dir bei dem Punkt auch zustimmen. Nur schnee mag ich gar nicht, somit bleibe ich da dann lieber im Haus :P. Aber trotzdem ein toller Post.

    • Hi Nicole!

      Vielen lieben Dank für dein tolles Kommentar. Ich habe mich echt darüber gefreut. Noch mehr habe ich mich darüber gefreut, dass ich nicht der einzige Mensch bin, der Ed Sheeran liebt. Meine Freunde können dem nämlich nie so viel abgewinnen 😀

      Du hast so Recht. Alles was zählt ist, dass man die Menschen, die man liebt an seinem Ehrentag um sich hat. Es gibt nichts wichtigeres <3

      Mir ist es im Grunde genommen auch zu kalt. Wobei es früher viel Kälter war. Dank Klimawandel ist es jetzt schon etwas wärmer im November, wobei das natürlich alles andere als positiv ist. Ich mag dicke Pullis aber sonst ganz gerne 🙂

  4. Also ich gehöre ja zu den Menschen, die den November gar nicht mögen: 1. Ist das Wetter schon bescheiden und meine Hände schwellen von der Kälte schon wieder schmerzhaft an und 2. ist es noch zu früh, um sich einzureden, dass es bald besser wird.
    Spaziergänge mache ich im ganzen Jahr – aber im November ärgere ich mich, dass meine Schuhe durchweichen, es ständig regnet, meine Hände erfrieren (trotz Handschuhen!)… und fotografieren kann ich dann auch nicht, weil es zu kalt und nass ist.
    Aus Adventskalendern mache ich mir nichts – Süßigkeiten mag ich nur in winzigsten Mengen ab und zu, Krimskrams versuche ich zu vermeiden, Schmuck und Beauty ist nicht meins… daher werde ich nur meiner Mama einen basteln. Dir wünsche ich aber viel Erfolg!
    Shoppen ist bei mir gerade auch nicht drin – bei der neuen Wohnung kam ein Abschlag von 150 Euro für den Strom dazu, mit dem ich nicht gerechnet hatte. Ich dachte, das beläuft sich auf maximal 50 Euro… und dann brauchte ich nun auch noch einen Internet-Vertrag, weil das nicht mehr in der Miete drin ist wie vorher… warum ist das alles sooo teuer?
    Beim Feiern wünsche ich dir da viel Spaß! Mein Bruder hat lustigerweise am gleichen Tag Geburtstag 😉

    Also ich brauche gerade eher die fröhlichen, motivierenderen Lieder, um meiner schlechten Laune durch das Wetter entgegen zu wirken. Ed Sheeran ist eher was für melancholische Phasen…

    Liebe Grüße

  5. Wundervolle Bucketlist. 🙂 Da kann ich einige Punkte nur unterschreiben.
    Leider bin ich eine kleine Frostbeule und obwohl ich gerne spazieren gehen würde, schaffe ich es die meisten Tage nicht. Aber der November ist ja noch jung 🙂

    Wünsch dir einen wundervollen Tag <3

    Wishes, Kat

  6. Ich mag den November, weil ich da auch meinen Geburtstag feiere, im Gegensatz zu dir, ist es mein 34 😊
    Ich mag es um die Jahreszeit Tee zu trinken, das zelebriere ich richtig. Ich habe ei e tolle Teesammlung und freue mich auch, wenn ich dabei ein tolles Buch lese. Ich mag es auch spazieren zu gehen, weil die Farbenpracht der Natur unglaublich magisch ist.
    Auf bald
    Liebst Elisabeth

    http://www.missespopisses.com

    • Oh, da hast du so was von Recht, liebe Elisabeth. Ich liebe es auch, Tee zu trinken und ich finde auch, dass man das zelebrieren sollte 🙂
      Wann hast du denn genau Geburtstag? 🙂

  7. Ich liebe den November. Besonders dieses Jahr finde ich ihn mega schön, auch wenn es die nächsten Tage bei uns Regen soll und ich 5 Minuten brauche, um zu einer Regenwurm-freien Zone zu kommen, wenn ich aus dem Haus gehe. Die Würmer sind echt das schlimmste am ganzen Wetter, vor meinem Wohnhaus habe ich eine riesengroße Grünfläche, und in der Nacht gehe ich immer mit einer Taschenlampe nach Hause, die auf den Boden leuchtet. Und meine letzte Entdeckung: Würmer sind viel schneller als ich dacht – ihgitt.
    Ein Schneespaziergang ist ein Muss! Ich warte jedoch noch sehnsüchtig auf den Schnee hier in Wien, wobei der eh schnell zu Matsch wird. Ansonsten möchte unbedingt dieses Wochenende auf den Christkindlmarkt, und in den nächsten Wochen das erste mal mit meinem Freund Eislaufen gehn! Ich konnte ihn überreden – yes!
    Ich habe ganz ganz viele Bücher auf meiner Wishlist die ich mir kaufen möchte, weil November verbinde ich auch gleich mit viel Lesen, viel Kerzenschein und auch Serien schauen! Ich bin auch verzweifelt auf der Suche nach einem tollen Herbst/Wintermantel, da mir meiner jetzt nun nach 2 Jahren schon auf die Nerven geht.
    Ich hoffe du hattest einen tollen Geburtstag! Eine schöne Woche wünsch ich dir noch,
    Tamara

    • Ui, Würmer sind ja wirklich eklig. So viel haben wir zum Glück nicht, obwohl wir zu Hause auch einen größeren Garten haben 😀
      Ich hoffe, dass es bald bei dir schneit. Zumindest auf der Grünfläche wird’s dann nicht so schnell matschig 😀
      Und Christkindlmarkt steht auch ganz oben auf meinem Plan. Bei uns eröffnet er am Freitag 🙂
      Und voll cool, dass du deinen Freund überreden konntest, mit dir eislaufen zu gehen 🙂 Viel Spaß dabei 🙂
      Da hast du Recht. Bücher gehören voll und ganz zu November, aber bei mir wird’s diesmal wohl leider nur Fachliteratur.

      Danke, liebe Tamara. Ich hatte einen sehr schönen Geburtstag. Ich wünsche dir auch noch eine schöne Woche 🙂

      Liebste Grüße
      Lisa

Leave a comment