Duschgelliebe: Meine Favoriten

Duschgelliebe

Meine Favoriten

Hygiene in Form von Duschen gehört für mich, wie hoffentlich für uns alle, zur täglichen Routine. Nicht nur der Sauberkeit wegen ist Duschen für mich lebensnotwendig, sondern es spielen weitere Faktoren mit. Im Winter kann ich mich durch eine heiße Dusche aufwärmen, im Sommer hingegen erfrischen. Was gibt es besseres? Ich dusche mich meistens abends. Wenn Zeit ist, auch morgens. Mindestens einmal am Tag muss einfach drin sein! Im Sommer, wenn es richtig heiß ist und man viel schwitzt, sogar öfters. Pflicht ist auch, sich vor Treffen mit Freunden zu duschen, oder bevor man ausgeht. Jedenfalls für mich. Ich glaube, ich muss euch diesbezüglich keine Tipps geben oder euch belehren. Aber was wenige von mir wissen: Ich liebe Duschgel und bin ein richtiger Junkie! Ich habe zwar meine Favoriten, das hält mich jedoch nicht davon ab, immer wieder neue Duschgels auszutesten. Schließlich bin ich immer noch auf der Suche nach dem PERFEKTEN VANILLE-DUSCHGEL. Tja, das war bei einem Vanillejunkie zu erwarten, nicht wahr?

Heute zeige ich euch nicht alle meine Favoriten. Einige sind bereits leer geworden, wie beispielsweise meine Lieblinge von Traclemoon oder Adidas. Ich zeige euch hier schließlich nicht alle Duschgele, die ich besitze, sondern wie der Name verrät, meine Favoriten. Das heißt, ich habe noch einiges vor mir, was das Aufbrauchen betrifft. Obwohl ich wieder gesündigt und neu gekauft habe, versuche ich mich nun ein für alle Mal am Riemen zu reißen und keine neuen mehr zu kaufen, solange die vorhandenen Duschgele nicht aufgebraucht sind. Ansonsten glaubt Mama Lait wirklich noch, ihr Nesthäkchen hat einen Knall.

 

Fa Favoriten

 

Fa

Fa ist jene Marke, die wir bezüglich Duschgele am häufigsten zu Hause haben, da Mama Lait ausschließlich Fa Duschgel kauft. Jedoch ist die Auswahl der Fa-Duschgele sehr beschränkt – zumindest für mich. Trotz einer variationsreichen Produktpalette mag ich nur sehr wenige davon. Die, die es zu mir nach Hause schaffen, liebe ich dafür abgöttisch.

 

Fa Greek Joghurt Mandel

 

Fa Greek Joghurt Mandel

Entdecken Sie die verwöhnende Kombination aus sanfter Pflege und Frische mit Fa Greek Joghurt – Mandel. Die Duschcreme mit extra Joghurt-Proteinen bewahrt das natürliche Gleichgewicht der Haut und schützt sie vor dem Austrocknen – bei jeder Dusche. Die cremig-leichte Formel mit dem milden Duft von Mandel verwöhnt ihre Haut und verwandelt sich in einen cremig sanften Schaum.

Fa Greek Joghurt Mandel ist mein Lieblingsduschgel von Fa. Ich liebe den dezenten Mandelduft. Zudem ist es sehr mild und hinterlässt einen angenehmen Duft nach dem Duschen. Den Duft mag ich so gerne, sodass ich das Duschgel auch häufig zum Händewaschen benutze. Für den Alltag ist und bleibt es mein Lieblingsduschgel.

 

Pink Rose und Passionsblüte - 1

 

Fa Pink Passion Pinke Rose & Passionsblüte

Genießen Sie den inspirierenden Moment unter der Dusche mit dem Fa Pink Passion Duschgel. Die leichte und edle Formel versorgt Ihre Haut mit Feuchtigkeit und pflegt sie intensiv. Genießen Sie das zarte Hautgefühl. Der fantastische Duft der pinken Rose & Passionsblüte berühren Ihre Sinne. Erleben Sie die aufregende Welt von Pink Passion.

Eigentlich hasse ich Kosmetika mit Rosenduft. Eigentlich! Denn Fa Pink Passion Pinke Rose & Passionsblüte bildet da eine Ausnahme. Es riecht nämlich nicht wirklich nach Rose, sondern hat eher einen pfirsichartigen, sowie einen leicht exotischen Duft.

 

Oriental Moments - 1

 

Fa Oriental Moments Wüstenrosen & Sandelholz Düfte

Genießen Sie einen kostbaren Moment unter der Dusche mit der Fa Oriental Moments Duschcreme. Die reichhaltige und edle Duschcreme ist inspiriert von den einzigartigen Oud-Düften des Orients, pflegt die Sinne und verleiht Ihnen ein sanftes und geschmeidiges Hautgefühl. Die edlen Düfte von Wüstenrose und Sandelholz schaffen ein sinnliches Duscherlebnis und schenken Ihnen einen verführerischen Moment unter der Dusche.

Auch hier ist die „böse“ Rose drin. Ich finde, der Rosenduft kommt sogar leicht durch. Trotzdem mag ich es. Ich finde, die Kombination mit dem Sandelholz macht den Duft sehr sinnlich. Dieses Duschgel verwende ich sehr gerne, wenn ich ausgehe. Auch wenn es keinen Kauffaktor darstellt: Wüstenrose & Sandelholzdüfte hat eindeutig die schönste Verpackung aller Duschgele von Fa. 

 

Palmoliv - 1

 

Palmolive

Palmolive zählt zu meinen allerliebsten Marken was Duschgele betrifft. Es gibt immer wieder wunderbare Neuheiten, die mich zum Kauf verleiten. Zu meinen absoluten Palmolive Favoriten zählen die Mediterranean Moments Duschgele.

 

Feel Glamorous - 1

 

Palmolive Aroma Sensations Feel Glamorous

Dieses Beauty Duschgel-Peeling mit Brombeeren, Bourbon-Vanille und Drachenfrucht lässt Sie strahlen. Mit dem wunderbar fruchtigen Duft wird Ihre Dusche zu einem wahrhaft glamourösen Moment.

Ja, ich gebe es zu. Vanille war der Hauptgrund für den Kauf. Und dann noch in Kombination mit der Drachenfrucht. Auweia, da konnte ich nicht widerstehen. Ich muss zugeben. Der Duft hat mich am Anfang umgehauen – und das ist leider nicht positiv gemeint. Der Duft ist wirklich sehr, sehr süß. Man muss das einfach mögen. Ich selbst mag süße Düfte sehr gerne, aber das war anfangs zu viel des Guten. Dennoch hat es das Duschgel auf meine Favoritenliste geschafft. Sparsam eingesetzt mag ich den Duft nämlich sehr gerne auf meiner Haut. Außerdem ist ein sanftes Peeling dabei. I love! 

Vorsichtig würde ich damit nur sein, wenn euer Freund keine verspielt mädchenhaften und zu süßen Düfte mag. Kopfwehalarm und Gejammer 😉

 

Macadamia - 1

 

Palmolive Sanftes Vergnügen

mit Macadamiaöl, Kakao und Feuchtigkeitsmilch

Palmolive „Sanftes Vergnügen“ enthält Feuchtigkeitsmilch, 100 % natürliches Macadamiaöl und Kakao-Extrakt. Die reichhaltig samtige Formel hilft die Haut zu pflegen und hinterlässt ein sanftes, geschmeidiges Gefühl.

Ein sehr milder, aber nussiger Duft. Auch das Duschgel verwende ich im Alltag sehr, sehr gerne und oft. Gerade wenn ich zu trockener Haut neige, greife ich gerne dazu. Toll finde ich auch, dass der Kakaoduft nicht wirklich stark rüberkommt, sondern es tatsächlich mehr nach Macadamia duftet. 

 

Mediterranean Feige - 1

 

Palmolive Mediterranean Moments

Olivenöl aus Spanien und Feige

Palmolive Mediterranean Moments, mit Olivenöl aus Spanien und Feigenextrakt, hilft Ihre Haut zu pflegen und umhüllt Sie mit einem zauberhaften Duft.

Das Duschgel aus meiner Morgenroutine vor einem Jahr (Hier gelangst du zum Video). Wenn ich mir ein Stückchen Sommer zurückholen möchte, dann ist dieses Duschgel meine absolute Nummer 1. Es duftet sehr fruchtig, aber nicht zu süß.

 

Mediterranean Moments - 1

 

Palmolive Mediterranean Moments

Arganöl aus Marokko und Mandel

Selbstverständlich habe ich mir auch Duschgel mit dem beliebten Arganöl gekauft. Das Duschgel hat einen sehr würzigen Duft. Normalerweise sind alle Duschgele und Shampoos mit Mandel, zumindest die ich kenne, sehr mild. Die Mandel kommt zwar durch, aber der Duft ist und bleibt orientalisch. Dieses Duschgel nutze ich auch lieber abends vor dem Weggehen. Im Alltag verwende ich es nicht wirklich.

 

Dove - 1

 

Dove

Dove finde ich super. Ich mag viele Düfte davon. Doch nur zwei haben es zu meinen Favoriten geschafft. Leider wurde das Top 1, (Dove Pflaume Sakura) schon vor einiger Zeit leer und ich habe es bei der Menge, die ich noch aufbrauchen muss, nicht mehr nachgekauft. Aber Top 2 ist noch da. Kein Wunder, solange habe ich es noch gar nicht.

 

Dove Pure Verwöhnung Pistazie und Magnolienduft

Dove Pistazie und Magnolienduft ergibt einen cremig-sanften Schaum und hinterlässt ein reichhaltig gepflegtes Hautgefühl. Dove Pure Verwöhnung macht deine Haut weicher und geschmeidiger nach nur 1x Duschen. Lass dich verwöhnen.

Zuerst war mir der Duft zu seifig. Ich mag es nicht so gerne, wenn Duschgel so stark nach Kernseife riecht. Doch nach ein paar Minuten verfliegt dieser Seifengeruch und man riecht tatsächlich leicht nach Pistazie. Darum finde ich es wirklich toll. Darüber hinaus mag ich die Pflegewirkung der Dove Produkte und ich finde auch die Werbung toll. Keine Magermodels, sondern hübsche Frauen in allen Größen und Formen! 

 

Lieblings Vanille Düfte - 1

 

Meine Vanille Favoriten

Ich bin zwar noch auf der Suche nach dem perfekten Vanille Duschgel, aber diese drei haben es bereits auf meine Favoriten Liste geschafft.

 

Balea 2 - 1

 

Balea – Bodymilk Vanille

Die neue Art der Hautpflege: Balea-Dusch-Bodymilk mit Vanille-Duft lässt sich auf nasser Haut optimal verteilen und wird von der Haut gut aufgenommen. Die reichhaltige Pflegeformel verleiht eine weiche und gepflegte Haut. Nach dem Abduschen und Abtrocknen können Sie sich direkt anziehen.

Ich bin nicht der größte Balea-Fan, was Duschgele betrifft. Aber eines hat es mir doch angetan – und das so richtig: Dusch-Bodymilk-Vanille. Es ist zwar noch nicht das perfekte Vanilleduschgel, nach dem ich schon so lange suche, aber nah dran. Hinsichtlich der ganzen Duschgele, die ich in Vanille besitze, ist es mein Liebstes. Gerade wenn es schnell gehen muss und ich keine Zeit für Bodylotions habe, ist die Dusch-Bodymilk perfekt. Ich nutze es sehr gerne in Kombination mit Palmolive Mediterranean Moments Olivenöl und Feige oder mit Palmolive Sanftes Vergnügen. Die Kombinationen riechen Weltklasse.

 

Sephora - 1

 

Sephora Vanilla Creamy body wash

Als ich in Prag war, habe ich natürlich auch etwas bei Sephora kaufen müssen. Da ich nicht zu viel Geld rausschmeißen wollte, beließ ich es bei einem Duschgel. Und wie duftet es? Ratet mal! Es ist zwar nicht der beste Vanilleduft, den ich erschnuppern durfte, aber ich mag das Duschgel trotzdem sehr gerne. Bei der ersten Anwendung war ich etwas enttäuscht, doch dann habe ich es immer mehr liebgewonnen. Außerdem ist es parabenfrei. 

 

Vandini - 1

 

Aldo Vandini Pflegende Cremedusche Tahiti Vanilla & Macadamia

Schon morgens den Luxus völliger Geborgenheit erleben. Starten Sie mit diesem verwöhnenden Pflegevergnügen, das Ihre Haut sanft reinigt und Sie verführerisch duften lässt. Die milde Cremedusche mit Macadamiaöl und Tahiti Vanille ist für die trockene Haut optimal, denn natürliche Rückfetter schützen sie vor dem Austrocknen. Sie fühlt sich schon gleich nach dem Duschen samtweich und geschmeidig an.

Leider riecht dieses Duschgel meiner Meinung nach so gar nicht nach Vanille. Auch von einem nussigen Macadamiaduft ist Aldo Vandini meilenweit entfernt. Der Duft ist sehr orientalisch. Dadurch, dass ich den Duft trotzdem mag und ich die Pflegewirkung klasse finde, hat es das Duschgel dennoch zu meinen Favoriten geschafft. Und nein, das hat nicht die schöne Verpackung bewirkt.

 

Olive und Argan - 1 Orchid - 1Maca - 1

 

Und ihr so? Was sind eure Favoriten?

Published by

Prev 6 Things you shouldn't say to an anorexic
Next Wenn du plötzlich unsichtbar bist!

9 Comments

  1. Die Duschgele von Palmolive muss ich auch unbedingt mal testen 🙂
    Allerdings habe ich noch einen riesigen Vorrat an Duschgelen Zuhause, da ich bei sowas immer Angst habe, dass ich eines Tages unter der Dusche stehe und kein Duschgel mehr da ist. 😀

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

  2. Wow, das sind eine Menge Duschgels. Ich mache mir darüber nicht besonderes viele Gedanken. Meist greife ich zu den Hausmarken der Drogerie und schnuppere kurz daran, ob ich mich mit dem entsprechenden Duft anfreunden kann bzw. ob er einigermaßen unisex ist, sodass alle im Haushalt in nutzen können 😀
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

  3. Ich bin auch ein absoluter Duschgel-Freak und lege mir bei jedem Drogerie Besuch wieder einen „neuen Duft“ zu. Momentan stehe ich sehr auf unkonventionelle Mischungen, wie zum Beispiel Zitrone und Rosmarin. Und die Weleda-Duschgels sind immer ein richtiger Traum, da könnte ich mich echt reinlegen.

    Liebste Grüße
    Elisa von http://www.elisazunder.de

Leave a comment