Lookbook #9: A Silent New Years Eve

Entgegen meiner Pläne, Silvester mit meinen Freunden in Graz zu feiern, habe ich mich auf den letzten Drücker doch gegen eine große Sause und eher für eine etwas gemütlichere und ruhigere Feier mit Freunden und meiner Familie entschieden. Irgendwie ist mir nicht so nach Kälte und großen Menschenmassen. Das hat mir die letzten fünf Jahre vielleicht Spaß gemacht, aber ich finde, zur Abwechslung kann es auch mal ruhig ein atmosphärisches Beisammensein mit einer handvoll Menschen, die einem viel bedeuten, sein. Zwar muss ich dieses Mal auf meine besten Mädels verzichten, aber da ich nicht wirklich motiviert bin, was Großes anzugehen, möchte ich ihnen ihr Silvester nicht versauen, wenn ich miesmuffelig bin.

Deswegen wurde das schicke Cocktailkleid wieder in den Schrank zurückgelegt, die neue stylische Strumpfhose in der Verpackung und der funkelnde Schmuck in der Schmuckschatulle gelassen. Mein heuriges Silvesteroutfit ist also gemütlich. Bestimmt ist es vielen zu wenig festlich. Ja, es fehlt an Glanz und Glamour, aber es kommt auch nicht zur großen Feierei.

Den Pulli habe ich beim After Christmas Shopping im Sale ergattert und ich liebe ihn. Allerdings gefällt er mir nur in Oversize und so habe ich ihn mir ganze vier Nummern größer gekauft. Er trägt zwar irgendwie extrem auf, gleich wie die Leggins, die ich hier trage, aber trotzdem mag ich das Outfit. Ich bin nur mit dem, was ich drunter trage, momentan also noch das weiße Tanktop, nicht ganz zufrieden, allerdings ist mir das erst so richtig auf den Fotos aufgefallen. Ich glaube, ich werde mir dafür noch ein dünnes Longshirt in weiß oder beige kaufen.  

 Durch den schimmernden Stoff passt der Pulli zum Glück doch ein bisschen zum Anlass. Ansonsten  sind das einzig Glamouröse, das ich trage, meine Ohrringe. Dazu aber morgen mehr.

Meine Haare habe ich zu einem Fischgrätenzopf geflochten. Der geht einfach immer und da ich momentan sowieso ziemliche Probleme mit meinen Haaren habe, möchte ich sie nicht weiter strapazieren und mit Hitze behandeln.

Die Leggins hab ich nun schon etwas länger. Sie hat mir auf Anhieb gut gefallen. Ich war mir nur ein bisschen unsicher, ob meine Beine dafür gemacht sind, weil das Muster die Beine doch ein wenig voller macht. Aber was solls? Ich mag sie und darum trage ich sie auch. Ich würde mir selbst untreu werden, wenn ich es nicht tun würde, denn schließlich behaupte ich ja auch immer von mir selbst, dass ich alles trage, was mir gefällt, unabhängig davon, ob es im Trend ist oder anderen Leuten gefällt.

Die Schuhe mochte ich am Anfang eigentlich ganz und gar nicht. Ich habe sie von meiner Mama bekommen. Sie hat sie gekauft und zu Hause hat sie gemerkt, dass ihr die Schuhe mit dicken Socken zu klein sind und ihr der Absatz doch zu hoch ist, darum bekam ich sie. Aber jetzt mag ich sie total gerne. Sie sind superwarm und richtig bequem. Ich selbst merke gar nicht, dass sie überhaupt einen Absatz haben. Da merkt man wieder, was gute Schuhe von den billigen unterscheidet. Ich kaufe zwar auch manchmal Schuhe bei Deichmann, aber mit denen hätte ich diesen Winter kaum überlebt, jedenfalls meine Füße nicht.

Ich bin wirklich gespannt, wie mein Silvester heuer wird, aber ich denke, es wird mir gefallen. Es ist einfach irgendwie persönlicher, mit Familie und Freunde zu Hause zu feiern, als sich in ein vollgestopftes Lokal zu pressen. Ich freue mich drauf und für diesen Anlass hab ich auch extra eine Flasche Moet Champagner gekauft, immerhin spar ich mir ja jede Menge Kohle, weil ich weder mal eine Runde schmeißen, noch meine eigenen Getränke kaufen muss.

Top: H&M | Pullover: Mango | Leggins: H&M | Shoes: Ara

Published by

Prev Lucky Cakepops {Silvesterreihe}
Next LR Nova Pure - Repair Intense Set

16 Comments

  1. Ui cool eine Kooperation klingt ja echt toll. Oh ja die Lacke sind echt super =) Ja finde meine Auswahl auch super. Die Tube gefällt mir auch total gut, total süß.
    Ein richtig schönes Outfit, mir gefällt der Pulli total gut. Und der Moet Champagner passt natürlich perfekt zu Silvester =P Liebe Grüße

  2. Ich finde das Outfit sehr schön 🙂
    Der Pullover sthet dir sehr sehr gut und ich finde ihn auch super schön 🙂
    IN Oversize sieht er echt besser aus 🙂
    leider hab ich natürlich den bei unserem mango nciht gefunden :S

    Ich verbringe mein Silvester auch sehr kamot mit Freunden 🙂

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

  3. Mach mir auch manchmal einen Fischgrätenzopf. Sieht schwieriger aus, als er eigentlich ist. Dann feierst Du ja richtig edel mit Moet. Wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr.
    LG Babsi

  4. Liebe Lisa,
    die Leggins ist ja genial! Graz würde ich auch gerne mal sehen. 🙂

    Danke für dein Kommentar zu meinen guten Vorsätzen! Mein Master – Studium war im Bereich Marketing/Werbung mit Schwerpunkt 'Interkulturalität'. 🙂 Was studierst du?

    Ich wünsche dir für das neue Jahr auch alles Gute!

    Viele Grüße,
    Bearnerdette

    Bearnerdettes Welt

Leave a comment