Merry Christmas Give Away

Am 14. Dezember, dem Tag, als ich beim Blogger Adventskalender an der Reihe war, musstet ihr geschenketechnisch leider leer ausgehen und euch mit einem weihnachtlichen Tourismusguide zufrieden geben. Aber ihr müsst weder traurig noch enttäuscht von mir sein, DENN ich habe euch selbstverständlich nicht vergessen. Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es die Bescherung bei mir immer erst an Heiligabend! Darum, meine Lieben, habe ich ein kleines Weihnachtspaket zusammengestellt, das ich heute unter euch verlosen möchte. Ich hoffe, es gefällt euch.

Bevor es aber um die Wurst geht (oder ums Liebeskind), möchte ich noch ein paar Worte an euch richten. Ich hoffe, ich falle dabei nicht zunehmend in einen See voller Sentimentalitäten, aber ihr kennt mich. Ich bin ein gefühlsbetonter Mensch, manchmal zu gefühlsbetont, aber dafür denke und fühle ich mit dem Herzen, darum verzeiht mir bitte schon jetzt, wenn die liebe Lisa in eine kitschige Stimmung verfällt und ordentlich Schmalz verteilt.
Café Au Lait gibt es nun schon eine ganze Zeit lang. 2 Jahre und fast 9 Monate, um genau zu sein. In dieser Zeit habe ich so viel erlebt, so viel durchgemacht, erreicht, geheult, gelacht, mich gefreut, wurde enttäuscht, aber immer wieder von lieben Menschen an den Händen genommen, die mir stets aufs Neue die Sonnenseiten gezeigt haben. Hier seid ihr nicht ganz unbeteiligt, denn auch ihr zählt zu den Menschen, die mir so oft ein Lächeln ins Gesicht gezaubert haben. So oft, dass ich gar nicht mehr mitzählen konnte. Vielleicht ist euch das gar nicht bewusst und ich bin mir sicher, das ist es ganz bestimmt nicht, denn hinter Café Au Lait stehe ich immer noch als eine Person, die keiner von euch persönlich kennt (mit Ausnahme von ein paar Freunden und Bekannten, die hier ab und zu mal reinschauen). Trotzdem – der Blog ist ein Teil meines Lebens und mit ganz großer Sicherheit auch ein Teil von mir. Hier ist Raum für persönliche Gedanken und für die schönen Dinge des Lebens, die ich gerne habe. Ich kann auch einmal ernste Posts schreiben und mal ehrlich, ich weiß, dass ich ab und an schon sehr viel preisgebe, aber das ist bewusst. Es gibt mit Sicherheit vieles, das ich hier nicht schreibe, das ich mir noch privat halte, denn das sind Dinge, die hier nicht hergehören. Nichtsdestotrotz wisst ihr durch Café Au Lait doch sehr von mir. Ich habe meine Krankheit öffentlich gemacht, genauso wie den Tod meines Vaters. Das sind sehr einschneidende Erlebnisse, für die ich keinen Orden will, weil ich sie so „souverän“ gemeistert habe (es gibt Menschen, die meistern solche Dinge viel besser als ich). Es sind keine Dinge, für die ich Aufmerksamkeit benötige, denn die bekomme ich von meiner Familie und Freunden zu genüge. Es sind Erlebnisse, die ich deswegen teile, weil ich ein gewisses Bild vermitteln möchte, dass niemand mit solchen Dingen alleine ist, dass es auch anderen so geht und es sind Erlebnisse, die auf diese Art und Weise Trost spenden sollen. Ob mir das gelungen ist, stelle ich nicht infrage, ich weiß es nämlich nicht, aber ich habe es zumindest versucht und man sollte jeden Versuch von sich selbst wertschätzen. Jeder geht anders mit solchen Sachen um, das ist mein Weg und dadurch mache ich mich verletzbar und angreifbar. Dennoch habe ich mit ein paar Ausnahmen nie beleidigende Kommentare bekommen. Im Gegenteil: ich bekam viel guten Zuspruch, Mut und Mails von Menschen, denen es genauso erging. Ich und es wurden respektiert, was mich in einem Zeitalter, indem Cybermobbing keine Seltenheit mehr darstellt, noch immer sehr verblüfft, aber ich bin dankbar dafür. Dankbar für einen treuen, toleranten Leserstamm, die den respektvollen Umgang mit anderen beherrschen.

 

Ihr macht mich glücklich, wenn ihr mir mit euren Kommentaren, nein, alleine schon mit den Klicks zeigt, dass ich eure Interessen angesprochen habe. Ihr schreibt auch konstruktive Kritik und versucht mir wertvoller Tipps zu geben, wenn ich für gewisse Dinge mal wieder zu blöd bin. Es gibt so viele Aspekte, die mich zum Lächeln bringen, die die Freude in mir hochpumpen und jede Menge Endorphine ausschütten, die sich wie tanzende Moleküle über jede Zelle meines Körpers verteilen und mich in einen unglaublichen Glücksrausch versetzen. Kein materielles Gut auf der Welt könnte mich je so glücklich machen, wie andere Menschen. Blogflauten werden akzeptiert und Gefühle, sowie Gedanken geteilt. Das sind Dinge, die in den Jahren mit Café Au Lait sehr essentiell für mich geworden sind und darum möchte ich heute am Heiligen Abend DANKE sagen. In typischer Bloggermanier mache ich das selbstverständlich mit einem Give Away. Ich wollte etwas besonderes dabei haben, darum habe ich ein wunderschönes Schmuckstück von einem sehr beliebten Label ausgesucht. Liebeskind. Wahrscheinlich auch wegen dem Labelnamen. Liebeskind, da steckt eben die Liebe mit drin und die möchte ich heute verteilen. Es ist ja Weihnachten und mittlerweile bin auch ich in Weihnachtsstimmung, sodass ich sogar schon den Ikeajungen in der Werbung ertrage und das Geplärre sogar irgendwie niedlich finde. Ich bin ja kein Grinch.

Des Weiteren hab ich euch noch die NYX Palette „Love in Florence“ und ein bisschen Pflege-Krims-Krams in das Paket gepackt, damit ihr euch auch im Neuen Jahr wohl und schön fühlt. Da mir klar ist, dass heute viele von euch nicht viel oder gar keine Zeit haben, ins Internet zu schauen, ist das Gewinnspiel bis zu Neujahr geöffnet. Wenn die Uhr als Mitternacht schlägt und ein neues Jahr einläutet, endet das Gewinnspiel.

In diesem Sinne wünsche ich euch Frohe, besinnliche Weihnachten. Esst, bis die Hosennähte platzen, genießt die Zeit mit der Familie, gönnt euch Schoki und Kekse, haltet einfach mal kurz inne, um nur diesen herrlichen Tannenbaumduft einzusagen, sagt eurer Familie und euren Freunden, wie lieb ihr sie habt, auch wenn sie das schon wissen, aber solche Dinge kann man nicht oft genug sagen und singt Weihnachtslieder. Meinetwegen auch so laut und falsch, wie der Junge in der Ikeawerbung. Auch ich werde heute nicht nur ein Lippenbekenntnis bei „Stille Nacht, heilige Nacht“ ablegen, sondern mitsingen. Wir lesen uns nach den Feiertagen wieder. Habt eine tolle Zeit.

Das Give-Away zum Fest
  • Lederarmband von Liebeskind
  • „Love in Florence“ Palette von NYX
  • Badesalz „Zarte Verführung“ Orchidee & Paranuss (LE) von Body&Soul
  • Badesalz „Kuschelzeit“ Vanille & Mandel von Body and Soul
  • Maske „Perlenzauber“ für Normale Haut (LE) von Balea
  • „Peel-Off“-Maske für Mischhaut von Balea
  • Lippenpflege „Golden Lips“ (LE) von Balea

a Rafflecopter giveaway
So geht’s: Loggt euch mit eurer E-Mail Adresse in den Rafflecopter und sammelt fleißig Lose. Je mehr Lose, umso größer sind eure Chancen, zu gewinnen. Nur der erste Punkt (Follow me via GFC, Bloglovin‘ oder BC) sind verpflichtend, die Verfolgungsart ist optional. Die anderen Punkte sind freiwillig. Ein eigener Blog ist nicht zwingend, um an dem Gewinnspiel teilzunehmen. Verfolgen ist auch „bloglos“ möglich. Via GFC durch ein Gmail-Konto und via Bloglovin könnt ihr euch mit Facebook einloggen. Ansonsten erklären euch die Anweisungen bei Rafflecopter das Restliche.

Weitere Teilnahmebedingungen

  • Du hast einen Wohnsitz in Österreich, Deutschland oder der Schweiz
  • Teilnahme erst ab 18, ansonsten benötige ich die Einverständniserklärung deiner Eltern, die ich im Falle eines Gewinns schriftlich einfordere
  • Die Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Keine Mehrfachteilnahmen
  • Ich übernehme keine Haftung für Versandschäden
  • Der Gewinn wird ohne dem Weihnachtsbäumchen zugesendet, aber ich glaube, den braucht ihr nach der Auslosung dann eh nicht mehr 😉
  • Angaben ohne Gewähr

Und nun zu meinem Video, das ich für euch vorbereitet habe. Es zeigt mich bei den typischen Weihnachtsvorbereitungen. Vom Styling, bis hin zum Baum schmücken und Geschenke einpacken. Außerdem unterstützt mich ein kleiner Stargast in diesem Video :). Ich hoffe, es gefällt euch!

 

Published by

Prev Anekdoten aus dem Leben einer Studentin
Next Lookbook #14: Christmas Eve

13 Comments

  1. Huhu 🙂 Mir gefällt dein Blog sehr und ich schaue regelmäßig bei Instagram bei dir rein 🙂
    Ich würde mich 2015 vielleicht über Posts über deine Lieblingsrezepte freuen, oder deine Geheimtricks fürs Schminken 🙂

    Frohe Weihnachten, ich denk an dich !
    Annika

  2. Hallo liebes,

    ich wünsche dir ein schönes Weihnachtsfest.
    Viel Glück und alles Liebe.

    Mein Freund und ich gehen heute Abend essen. Am 1. kommen seine Eltern, sein Bruder und meine Mama zu uns. Am 2. gehen meine Schwester und ich zu unserem Papa.

    Alles Liebe
    Michelle

  3. Toller Post! Der Text ist klasse geworden, vielen lieben Dank, dass du dir immer so eine Mühe gibst! 🙂
    Bei mir wird Weihnachten heute ganz gemütlich ablaufen, wir kochen zusammen und machen uns einen schönen Abend.
    Ich wünsche dir eine tolle Zeit und schöne Weihnachten! 🙂

    Liebe Grüße,
    Alicia

  4. Hallo, erstmal wünsche ich dir besinnliche Feiertage!

    Meine Oma kommt heute abend zum essen vorbei, aber ansonsten mache ich über die Feiertage nicht viel. Mein Vater fährt dann gleich heute abend weg und mein Freund ist noch bis Sonntag im Urlaub in der Karibik. Ist also ziemlich fad hier

    1.) Wie läuft Weihnachten bei dir ab?

  5. Hey, ich wollte dir mal eben mitteilen das ich deinen Blog einfach liebe seit dem ich ihn endekt habe! und dieses Gewinnspiel ist einfach wundervoll! bisher hatte ich nicht so wirklich Glück was Gewinnspiele betrift. Deshalb hoffe ich dieses Mal auf mehr Glück da es mir einfach nur Wahnsinnig gut gefällt! ♥♥♥

    1.) Weihnachten ist bei uns jedes Jahr fast gleich, dieses Jahr sind am 24. mein Onkel und seine Familie zu uns gekommen. Wir haben leckere Würstchen mit Kartoffel-, und Gurkensalat gegessen und anschließend sehr viel knabberreien und Kekse! 😀 (leider keine selbstgemachten). Mit meinen zwei Cousengs und meinem Bruder hab ich dann ne Runde WI gezockt ;).

    2.) puhh, spontan fällt mir keiner ein, es waren aber fast alle die mir gefallen haben!

    3.) ich finde du solltest einfach so weitermachen! *daumenhoch*

    MfG

  6. Liebe Caprice!

    Vielen Dank für dein liebes Kommentar. Es freut mich, dass dir mein Blog so gut gefällt 🙂 Ich drücke dir fest die Daumen für das Gewinnspiel. Vielleicht klappt es ja diesmal 🙂

    Das klingt sehr danach, als ob du ein tolles Weihnachten hattest 🙂

    Vielen Dank für dein Feedback. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende 🙂

    Liebste Grüße
    Lisa

  7. Dein Blog ist wirklich super! 🙂 Die Beiträge sind klasse geschrieben & die Fotos sind spitze *-* Das Gewinnspiel ist natürlich auch der absolute hammer & ich denke darüber würde sich jeder unglaublich freuen ♥

    Weihnachten läuft bei uns eigentlich jedes Jahr gleich ab – an Heiligabend kommt meine Oma die bei uns im Haus wohnt zum Essen & wir verbringen einen schönen Abend zusammen. Am 1. Weihnachtstag fahren wir immer zu meiner anderen Omi & treffen dort auch meine Patentante und meinen Onkel. So verbringen wir schöne Tage zusammen mit der Familie, worauf ich mich jedes Jahr sehr freue ♥

    Liebste Grüße,
    Celine ♥

Leave a comment

Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Besitzer: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.