Warum Frauen wie Teebeutel sind

Habe ich euch schon verraten, dass ich wahrlich ein leidenschaftlicher Zitate-Junkie bin? Schon letztes Jahr habe ich dieses zauberhafte Buch mit einer in Tee badenden Audrey Hepburn Karikatur angeschmachtet, doch bisher habe ich es mir nicht gekauft. Warum auch, wenn man im Internet einfach die Suchmaschine anwerfen braucht, um diverse Zitate zu googeln?

Während man für das Buch „Warum Frauen wie Teebeutel sind“ stolze 10 Euro hinblättern muss, kann man es im World Wide Web auch umsonst haben. Das war immer das Argument, weswegen ich mich bis dato dagegen entschieden habe, mir dieses Buch auch wirklich zu kaufen. Die 10 Euro könnte ich anders investieren. Vielleicht in neue Ohrringe oder in meine Kaffeesucht. Und doch konnte ich nicht mehr um das Buch vorbeigehen. Jetzt gehört es zu meinen Herzstücken, das ich immer dabei habe!

Manchmal ist es doch schöner, sich dick in eine Decke einzumurmeln und gedämpften Licht und einer heißen Tasse Tee in einem Buch voller Zitate zu schmökern, als den Laptop auf den Schoß liegen zu haben und in ein grelles, viereckiges Teil die schönen Sprüche zu googeln.

„Die bemerkenswertesten Zitate und Redewendungen aus Schriftstellerhand, aus Politiker- und Künstlermund sind auf Englisch mit der deutschen Übersetzung, in diesem Buch festgehalten – provokant, skurril, ironisch, witzig und intelligent! So prägt sich auf unterhaltsame Weise die englische Sprache ein. Das zweisprachige Register ermöglicht, die Suche entweder nach Stichwort oder Autor.“
(c) Warum Frauen wie Teebeutel sind     

Das Buch beinhaltet aber nicht nur die großen Aussagen von beeindruckende Personen wie Nelson Mandela oder Mark Twain, sondern auch wirklich seltsame Zitate, bei denen ich mich selbst wirklich frage, warum so ein Zitat als wichtig oder gut angesehen wird. Andere wiederum sind wirklich amüsant und haben mich zum Lachen gebracht.
Cocaine magnifies your personality. Yeah, but what if, if you’re an asshole?“ – EDDY MURPHY
I have flabby tights, but fortunately my stomach covers them.“ – JOAN RIVERS

Das wären zwei Zitatebeispiele, die ich einerseits seltsam, aber andererseits recht amüsant finde, die mir aber wenig nützen. Ich liebe es nämlich, Zitate in Karten zu schreiben. Sei es nun für Geburtstage, Muttertag oder Weihnachten. 
Dafür habe ich mir das Buch eigentlich gekauft, doch wenn ich weiterhin auf Zitate in meinen Karten setzen möchte, werde ich nach wie vor auf das Internet zurückgreifen müssen. Nichtsdestotrotz finde ich das Buch klasse.

Published by

Prev LR Nova Pure - Repair Intense Set
Next 3 verschiedene Cake Topper

13 Comments

  1. Ich liebe solche Bücher! Ich schreibe auch gerne Zitate etc. in Karten und nutze solche Werke als Inspiration. Außerdem sieht das Cover so toll aus, dass es das Bücherregal auf jeden Fall verschönert. LG Jenn

  2. Ich liebe solche Bücher! Ich schreibe Zitate auch gerne auf Karten etc. und benutze solche Bücher gerne als Inspiration. Außerdem sieht das Cover so toll aus, dass es das Bücherregal auf jeden Fall verschönert. LG Jenny

  3. oh, das buch ist ja toll! ich liebe zitate auch und finde auch an unpassendsten stellen in meinem leben eine möglichkeit, eins einzubauen … na ja, man könnte es auch faulheit, selbst etwas formulieren zu wollen, nenen 😉
    aber das buch werde ihc mir wohl auch besorgen! ich wandere sonst viel zu viel auf brainyquote oder zitate.de herum 🙂

Leave a comment