YUNIQU Parfumabo: Düfte, so einzigartig wie du

Disclaimer: Bei dem Beitrag „YUNIQU Parfumabo“ handelt es sich um eine entgeltliche eingeschaltete Werbeanzeige.


Was kommt dir in den Sinn, wenn du an den Duft frischer Rosen denkst? Womit bringst du fruchtige Noten wie Himbeere und Pfirsiche in Verbindung? Denkst du wie ich sofort an Sommer? Welche Duftnuancen passen für das erste Date? Stimmst du mir zu, dass er fruchtige Duftrichtungen einfach unwiderstehlich finden würde? Oder mag er es doch lieber würzig? Welche Gerüche würdest du welcher Jahreszeit zuordnen? Schließe für einen Moment die Augen und denke nach. Blumig im Frühling, süßlich und fruchtig im Sommer, würzig im Herbst und holzig im Winter? Das würde doch gut passen, oder? Kannst du dir die einzelnen Duftkompositionen vorstellen? Eine Frage noch zum Schluss: wie soll sich dein Duft entwickeln? Wie soll seine Herz-, Kopf- und Basisnote sein? 

Fragen über Fragen, die sich nur um eines drehen: um unsere persönliche Duftsignatur. Wenn es um Düfte geht, haben wir alle bestimmte Präferenzen und Vorlieben. Düfte sind mitunter eines der schönsten Dinge auf dieser Welt. Sie haben Einfluss auf unsere Stimmung, geben uns eine persönliche Note und regen unsere Erinnerungen an. Wenn ich beispielsweise an Himbeerduft denke, habe ich sofort Sommer und den großen Bauerngarten meiner Mutter im Sinn. In diesem Garten befinden sich unzählige Himbeerstauden, aber auch Rosensträuche und sogar ein Pfirsichbaum. Aquatische Düfte und der Geruch von Kokosnuss und Vanille erinnern mich sofort an meine Sommerurlaube. Und die Komposition aus Moschus, Sandelholz, Kardamon und Bergamotte lassen mein Herz höherschlagen, weil sie mich an ganz besondere Momente in meinem Leben erinnern. 

Eau de Parfum

So verändert sich dein Lieblingsduft

Bei all diesen verschiedenen Duftnoten, die es auf der Welt gibt, sind die Möglichkeiten an diversen Kompositionen so gut wie unbegrenzt. Ein Parfum beinhaltet mehr als nur einen einzigen Duft. Es ist eine Mischung aus einer Vielzahl an Duftnoten. Dabei unterscheiden wir zwischen Basis-, Herz- und Kopfnote. Bestimmt hast du von diesen drei Begriffen schon einmal gehört. Wusstest du, dass ein Parfum einen Duftverlauf hat und sich die Noten verändern? Genau das beschreiben die drei verschiedenen Noten.

Parfum ist nicht gleich Parfum, sondern eine kleine Wissenschaft für sich. Die wichtigsten Begriffe bei Düften sind Basis-, Herz- und Kopfnote. Doch was verstehen wir darunter eigentlich? Das möchte ich dir nun näher erklären. 

Yuniqu Parfumabo

Der Duftverlauf

Der Duftverlauf geht meistens fließend ineinander über. Insgesamt gibt es drei verschiedene Duftnoten. Die meisten Parfums enthalten alle drei Noten: Kopfnote, Herznote und Basisnote. 

Die Kopfnote (Topnote)

Wenn du einen Duft auf die Haut sprühst, ist die Kopfnote jener Duft, den du in der ersten Minute wahrnimmst. Die Kopfnote ist somit für den ersten Eindruck verantwortlich. Obwohl die Kopfnote ein flüchtiger Duft ist, nehmen wir sie sehr intensiv wahr. 

Die Herznote (Mittelnote)

Nachdem die Kopfnote verflogen ist, nehmen wir die Herznote wahr. Sie beschreibt den wahren Duftcharakter eines Parfums.

Die Basisnote

Die Basisnote tritt ganz zum Schluss eines Duftverlaufes auf. Sie ist die Duftnote, die am längsten wahrnehmbar ist. 

Yuniqu Parfumabo

Mit YUNIQU Parfumabo den perfekten Duft finden

Oftmals ist es gar nicht so leicht, den perfekten Duft zu finden. Insbesondere wenn wir variieren und nicht nur einem Duft treu bleiben möchten. Zumindest geht es mir so, dass ich zwar einen Lieblingsduft habe, aber es mir zu langweilig wäre, diesen ständig aufzusprühen. Darum probiere ich mich gerne aus. Leider hat das auch schon zum einen oder anderen Fehlkauf geführt. Sind wir uns einmal ehrlich: es ist eine kleine Lebensaufgabe, in einer Parfümerie den perfekten Duft zu finden. Nach spätestens drei Duftproben ist unser olfaktorisches Sinnesorgan derart beeinflusst, dass wir andere Düfte nicht mehr adäquat wahrnehmen können. Und genau an dieser Stelle kommt YUNIQU Parfumabo ins Spiel.  

YUNIQU Parfumabo ist ein neuartiges Konzept, das es uns erlaubt, nahezu grenzenlos in die Welt der Düfte einzutauchen. Damit hast du die Chance, verschiedene Düfte kennenzulernen und sie auszuprobieren. Dank dem YUNIQU Parfumabo kannst du testen, wie sich verschiedene Düfte auf deiner Haut entfalten und neue Lieblinge entdecken.

Das Beste: du verschwendest keine großen Geldsummen für Düfte, die du später vielleicht doch nicht mehr so toll findest. Plus: jeden Monat hast du die Möglichkeit, einen neuen Duft zu probieren. Dabei bezahlst du jeden Monat 17,99 Euro und kannst dir dabei monatlich einen Wunschduft in Probiergröße (8ml) auswählen. Insgesamt hast du bei YUNIQU Parfumabo die Wahl aus 300 Luxusdüften im Wert von 150 Euro oder mehr. Außerdem bekommst du im ersten Monat ein edles Twist & Spray Etui. Bleibt dein Herz an einem Duft hängen, kannst du dir diesen im Onlineshop von YUNIQU sogar in Originalgröße kaufen. Parfumfehlkäufe gehören somit der Vergangenheit an. 

Das Besondere erleben…

…und mit YUNIQU Parfumabo einzigartig sein

Das Besondere an YUNIQU Parfumabo ist, dass die Düfte nicht von der Stange sind. Es handelt sich um hochwertige Nischenparfums, die garantiert nicht jeder hat. Wenn du dir unsicher bist, welcher Duft zu dir passen könnte, kannst du dir Hilfe in Form eines Parfum Finders holen oder die Filterfunktion nutzen. Wenn du den Parfum Finder nutzt, musst du dabei ein paar Fragen beantworten. Anhand dieser Daten wird versucht, den idealen Duft für dich zu finden. Nachdem deine Fragen ausgewertet wurden, bekommst du ein paar Vorschläge aus diversen Düften, von denen du dir einen aussuchen kannst. Oder du nutzt die Filterfunktion und versuchst dabei, deine Vorlieben zu filtern, um selbst fündig zu werden. 

Yuniqu Parfumabo

Auch ich habe die Funktion des Parfum Finders ausprobiert und habe mich auf die Reise begeben, neue Düfte kennenzulernen. 

Der Parfum Finder hat mich mit folgenden Düften ausgestattet:

Sospiro

Erba Pura

Kopfnote
Orange
Zitrone
Bergamotte

Herznote
Fruchtige Noten

Basisnote
Weißer Moschus
Ambra
Bourbon Vanille

Mit Erba Pura hat der Parfum Finder meinen neuen Lieblingsduft zum Vorschein gebracht. Gleich nach dem ersten Aufsprühen habe ich mich in das Jahr 2007 zurückversetzt gefühlt. Damals habe ich mir mein erstes teures Parfum gekauft und Erba Pura erinnert mich an diese Zeit, die von meiner rebellischen Seite geprägt war. Inzwischen bin ich erwachsen und nicht mehr inmitten der Pubertät. Was sich jedoch nicht geändert hat: die Vorliebe für fruchtige Düfte mit warmer Vanillenote. Nach wie vor eine ganz große Liebe und daher auch mein absoluter Favorit für mein perfektes Sommerdate. 

Caron

Lady Caron

Kopfnote
Magnolie
Jasmin
Orangenblüte

Herznote
Rose
Himbeere
Pfirsich

Basisnote
Eichenmoos
Sandelholz

Lady Caron erinnert mich an den Bauerngarten meiner Mutter, wo die Rosen blühen und Himbeeren sowie Pfirsiche im Sommer reifen. Außerdem hat sie eine große Vorliebe für florale Düfte, weswegen Lady Caron das ideale Geschenk für den Muttertag ist. 


Simone Andreoli 

Don’t ask me permession/ Scent of Rio

Kopfnote
Limette
Orange
Zucker

Herznote
Passionsfrucht
Pfirsich
Ylang-Ylang
Heliotrop

Basisnote
Ambra
Weißer Moschus
Sandelholz

Mit diesem Duft musste ich mich erst warm machen. Die Kopfnote und ich wurden keine großen Freunde, doch nachdem die Herznote durchgedrungen ist, war es doch noch Liebe auf den zweiten Schnupper und hat definitiv die Lust in mir geweckt, auf den Straßen Rios Samba zu tanzen – und das trotz zwei linken Füßen. Don’t ask me permession ist für mich ein absoluter Abendduft und nicht nur für den Urlaub im lateinamerikanischen Raum perfekt. 

Yuniqu Parfumabo

Wie möchte ich heute duften?

Die Qual der Wahl mit YUNIQU Parfumabo

Wenn du genauso wie ich die Abwechslung liebst und dich nicht auf einen Duft beschränken möchtest, kann ich dir das YUNIQU Parfumabo ans Herz legen. Für mich haben Düfte viel mit der aktuellen Laune zu tun. Nicht jeden Tag bin ich in der Stimmung für fruchtige Duftnoten. Manchmal darf es auch etwas Orientalisches sein. Außerdem müssen Düfte für mich zum Anlass passen. In der Arbeit sind leichte Düfte ein Must, während es bei einem Date schon einmal extravagant sein darf. Gerade weil ich mich gerne ausprobiere, bin ich ein großer Fan des YUNIQU Parfumabos. 

Besuche mich gerne auf Instagram und werde Teil der @mycafeaulait Community

Published by

Prev Pantone Trendfarben: Frühling 2019
Next Generation Food Freaks: wie wir das Essen verlernt haben

Leave a comment