Frühlingserwachen und Schuhe

Als ich die ersten Frühlingsblumen auf den Wiesen erspähte, die so herrlich in einem kräftigen orange und violette erstrahlten, wusste ich: der Frühling ist nicht mehr in allzu weiter Ferne! Streng geographisch bzw. astronomisch betrachtet, wären es auch nur mehr 19 Tage bis Frühlingsbeginn, um genau zu sein. Das nahm ich mir zum Anlass, mir meine ersten frühlingshaften Schuhe für diese Saison zu kaufen. Und welcher Laden würde sich besser dazu eignen, als Monzero?

Kennt ihr Monzero bzw. habt ihr einen in eurer Nähe? Ich kenne ihn noch nicht so lange, da er sich erst seit Juli/August in Graz befindet. Zuvor habe ich noch nie etwas davon gehört und als ich ihn das erste Mal gesehen habe, habe ich mir gedacht, dass die Schuhe unglaublich teuer sein müssen, aber man kann sie sich leisten, selbst als Studentin, die gerade auf eine Wohnung spart.

Der einzige Nachteil, den Monzero für mich darstellt, ist die Auswahl. Aber nicht im negativen Sinne, sondern eher, weil ich mich einfach nicht entscheiden konnte. Ja, ich bin ein typisches Mädchen, das jeden Schuhladen ratzeputz leerkaufen könnte, hätte sie das Budget. Aufgrund meiner Umzugspläne beschränkte ich mich aber auf ein Paar. Sofort habe ich mich in diese rosafarbenen Ballerinas mit glänzender Spitze und einem goldenen Schleifchen verliebt. Die musste ich einfach haben!

Außerdem sind sie auch noch in der Farbe smaragdgrün, sowie in weiß und schwarz erhältlich, diese auch die gleiche Spitze haben und mit einer goldenen Schleife verziert sind. Bezahlt habe ich dafür 16 €.

Von wegen Ballerinas können nicht elegant sein! Ich finde sie sehr chic, doch das nächste Mal möchte ich mir unbedingt High Heels zulegen, oder diese traumhaft schönen Stiefel, die ich schon vorher gesehen habe, mir allerdings zu teuer waren und nun im Sale sind. Dann wäre ich für die nächste Wintersaison schon gerüstet, auch wenn sie eher zum Fortgehen taugen, als damit durch den Schnee zu stapfen!

Published by

Prev Lookbook #3: Très chic in High Waist
Next New In: MAC Brush & Artdeco Stuff

11 Comments

  1. Danke, danke für die lieben Kommentare 🙂

    Folgen kann man mir ganz leicht: Die untersten 3 Buttons in der linken Leiste sind dafür gedacht. Das B = Google Friend Connect, das Herz = Bloglovin und das f steht natürlich für Facebook.

    Ich hab eine Canon EOS 60D.

    Liebe Grüße

Leave a comment