Tag : Video

Snapshot Sunday #23: Fesches Futter

 

Nach langer Zeit der Abstinenz habe ich endlich wieder einen Snapshot Sunday für euch. Lange, lange ist es her und die Fotos stammen auch nur aus zwei Tagen. Trotzdem genug Bilder, um wieder einen Snapshot Sunday für euch zu füllen. Allerdings werden die Snapshot Sundays erst dann wieder regelmäßig, sprich jeden Sonntag stattfinden, wenn ich Sommerferien habe. Ich werde mich jedoch weiterhin bemühen, so viel wie möglich für euch zu fotografieren. Dafür habe ich einige Ideen für kommende Posts. Also: Stay tuned!

 

Frittiertes Eis 1

 

Snapshot Sunday

Fesches Futter

 

DAS KONZEPT HINTER DEM SNAPSHOT SUNDAY LAUTET: MEHR BILDER, WENIGER TEXT! JEDEN SONNTAG UM 18 UHR KOMMT EIN NEUER SNAPSHOT SUNDAY ONLINE. HIER LASSE ICH MEINE WOCHE (ODER BESSER GESAGT: EIN PAAR TAGE DER WOCHE) FOTOGRAFISCH REVUE PASSIEREN UND VERSUCHE, DIE EINDRÜCKE DES ALLTAGS SO GUT, WIE MÖGLICH FESTZUHALTEN.

 

Diese Woche war ich unter anderem am Feschmarkt und am Streetfood Market. Meine Eindrücke möchte ich euch selbstverständlich nicht vorenthalten.

 

Friday | Fesch am Feschmarkt in Graz

…mit feschem Eistee

Am Freitag habe ich mich mit der lieben Kerstin getroffen. Mit ihr ging es zum Feschmarkt, der zweimal jährlich in Graz stattfindet. I love it. Genauso sehr in Love bin ich mit einem tollen Pulli, den ich dort gesehen habe. Ich ärgere mich jetzt grün und blau, dass ich ihn nicht gekauft habe. Aber beim nächsten Mal dann 🙂

 

Feschmarkt Eistee

 

Gutes Futter am Streetfoodmarket | Graz

Nomnomnom

Mit Alex ging es dann später zum Streetfoodmarket. Auch dieser gastiert gerne mal in Graz. Für mich gab es einen superleckeren Veggiewrap mit Couscous, Bohnen, Avocado Salsa und Gemüse, sowie Pommes. Heaven!

 

Veggie Wrap

 

Und mein Crimey hat einen Hot Dog mit Pommes gemampft. Der Foodtruck, der die Hot Dogs verkaufte, war übrigens zuckersüß und im Stil der 50’s.

 

Hot DogStreetfood

 

Schilerol

Der beste Sommerdrink…

…noch besser als Hugo. Try it!

 

Schilcherol

 

Nachspeise

Die durfte natürlich auch nicht fehlen. Bis jetzt haben mich die Nachspeisen am Streetfoodmarktet nicht so überzeugt. Das frittierte Eis war ganz okay, aber nicht knusprig genug und mit 5 Euro nicht gerade günstig. Dafür war der Cupcake richtig lecker und mit 3,50 Euro preislich gesehen auch total okay.

 

Frittiertes Eis 1Frittiertes Eis Erdbeer Cupcake 2

 

Sunday: NEUES VIDEO ONLINE

Auf meinem YT-Kanal findet ihr heute ein neues Video von mir. Ich zeige euch hierbei meine liebsten Lippenstifte. Von High End bis hin zu Drogerieprodukten. Es ist alles aus dem Standardsortiment (!) dabei.

Klickt einfach auf das Bild und schon kommt ihr zu meinem Video. Schaut unbedingt vorbei, denn ich habe mich an einem neuen Schnittprogramm ausgetobt. Abonnieren nicht vergessen!

 

Thumbnail Lipsticks

 

No.23: Favorite Christmas Picks

Café Au Lait Adventskalender

Türchen No. 23: Favorite Christmas Picks

Video + Amu

Morgen ist es endlich soweit. Morgen ist die Nacht aller Nächte. Morgen kommt das Christkind. Morgen ist Heilig Abend. Die Zeit bis zu diesem magischen „Event“ ist nur so im Flug vergangen. Natürlich mache auch ich mir Gedanken, wie ich diesen Abend optisch zelebrieren möchte. Ich mag gemütliche Weihnachtsabende, aber dennoch ist der Heilige Abend für mich der Anlass, sich richtig schön herzurichten. Oder was meint ihr?

 

Alverde offen

 

Wie wird wohl mein AMU aussehen?

Normalerweise schminke ich mich nicht bis selten, wenn ich „nur“ zu Hause bin. Normalerweise ziehe ich mich auch nicht besonders an, wenn ich „nur“ zu Hause bin, aber an Weihnachten darf man ruhig hübsch aussehen, auch wenn man nur zu Hause bleibt. Schließlich werden oft Erinnerungsfotos geschossen und glaubt mir, bei uns wird das sicher der Fall sein, denn seitdem klein Käferchen da ist, muss selbstverständlich jeder Schritt und Tritt mit der Kamera dokumentiert werden.

In diesem Jahr bekommt er Weihnachten so richtig mit. Natürlich versteht es sich von selbst, dass die stolzen Eltern Erinnerungen für die Ewigkeit schaffen wollen. Als Tante und offiziell coolste Patentante der Welt möchte man dem in nichts nachstehen und für die Fotos blendend aussehen, damit sich die Kröte in der Pubertät nicht für die hässliche, zersauste Tante schämen muss, wenn er die Fotos von Weihnachten 2015 seinen obercoolen Kumpels zeigt. Insgeheim erhofft sich Miss Lait staunende und neidische Blicke, sowie Aussagen, wie „Boah, das ist deine Tante? Die ist ja Mega.“ (Oder wie die Jugendsprache in 15 Jahren auch sein mag). An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass ich mit der Bezeichnung „Kröte“ keine beleidigenden Absichten gegenüber meines Neffen gehegt habe. Ich liebe dieses Kind abgöttisch und niemand ist so süß, brav und lieb wie mein kleiner S.

 

Alverde DSC_0449

 

Das Amu

Ich habe mich dieses Mal ausschließlich mit dem Alverde Quattro „010 Cinnamon Nude“ geschminkt. Außerdem habe ich mich an einen goldenen Eyeliner versucht. Alle Produkte, die ich für das AMU verwendet habe, findet ihr heute in meinem Video. Dort stelle ich euch meine „Christmas Favorite Picks“ vor. Viel Spaß dabei.

PS: Ja, ich habe meine Augen grüner gemacht, was man deutlich erkennen kann, aber ich spiele mich diesbezüglich so gerne mit PhotoShop 😀

 

Picks

 

Cinderella for a day {Video} + Give Away

Ich hab euch in letzter Zeit viele Dinge versprochen und was man verspricht, muss man einhalten. Zwei Versprechen von insgesamt drei kann ich heute endlich erfüllen. Mit dem versprochenen Kalender müsst ihr noch warten, ich arbeite noch an der Ideenfindung, wie ich ihn gestalten kann, aber ich bemühe mich.

Dafür gibt es heute endlich das Video und das versprochene Geburtstags-Give-Away, das ich bei der Verlosung meines letzten angekündigt habe. Geburtstag hat nicht etwa mein Blog, sondern es bezieht sich auf einen anderen Geburtstag. Das Motto lautet nämlich: Ich habe Geburtstag, aber die Geschenke bekommt ihr 🙂
 

Doch bevor es zum Give Away geht, ist erstmals das Video fällig. Das Give Away schließt direkt daran an, denn es hat etwas mit dem Video zu tun, obwohl man es nicht auf dem ersten Blick erkennen wird, aber ich werde euch alles nacheinander erklären.

Mit dem Video „Cinderella for a day“ habe ich mir einige Gedanken gemacht, denn mitten in der Nacht hatte ich plötzlich eine Idee! Ich habe bereits erwähnt, dass meine Ballsaison nun endlich bald beginnt bzw. hat sie am Samstag begonnen, als ich meinen ersten Ball besucht habe. Zuerst schwebte mir ein Get Ready With Me im Kopf, doch irgendwie könnte man so ein Get Ready With Me viel, viel edler verpacken, beispielsweise hinter einer Geschichte. Und hinter „Cinderella for a day“ steckt wahrlich eine Geschichte. Den ganzen Film hindurch bin ich als Hauptperson zu sehen (fragt sich auch, wer sonst? :)), ich erzähle euch die Geschichte aber in der dritten Person, also nicht, dass ihr denkt, ich leide unter einer gespaltenen Persönlichkeit.

Es geht um eine Studentin, die gerade für ihre letzten Prüfungen lernt. Es scheint so, als hätte sie sich in ihrem Zimmer verbarrikadiert, damit sie bloß nicht mit der Außenwelt gelangt und in die Versuchung, irgendetwas anderes zu machen, als zu lernen, kommt. Plötzlich wird ein Brief durch ihre Tür hindurchgeschoben. Was da wohl drin stehen mag? 

In diesem Brief ist eine kitschige Karte, eine Eintrittskarte und eine kleine Nachricht: „Wanna go to prom with me?“ Unsere Studentin hat anscheinend einen kleinen Verehrer, lernen scheint nun nebensächlich geworden zu sein. Sie malt sich schon die schönsten Szenen aus und fragt sich, wer der geheimnisvolle Unbekannte wohl ist.

Doch nun schießt ihr ein, dass sie eigentlich gar kein schickes Ballkleid hat. Was soll sie jetzt nur tun? Der Ball würde in wenigen Stunden stattfinden. Um einen klaren Kopf zu bekommen, beschließt sie, frische Luft zu schnappen und nach draußen zu gehen. Völlig überraschend entdeckt sie ein Kleid, das an einem Rosenbogen baumelt. Ob das wohl von ihrem Verehrer ist? Wer weiß?

Und auch zu Hause warten weitere Geschenke: Glitzernde Ballschuhe und eine Tasche. Jetzt kann auch sie sich auf eine aufregende Ballnacht freuen. Und so versucht sie ihr Bestes, sich von einer langweiligen Studentin in eine schillernde Ballkönigin zu verwandeln, damit sie den geheimnisvollen Unbekannten endlich entgegentreten kann.

Wer das ist, werdet ihr im Video nicht herausfinden, das wird wohl noch länger ein Geheimnis bleiben!

Wenn euch das jetzt neugierig gemacht habt, dann will ich euch nicht mehr im Wege stehen. Hier ist das Video:

 
Und nicht vergessen: Das Video in HD gucken!

Lasst mich wissen, ob euch das Video gefällt. Und auch das Give Away dazu darf nicht fehlen.

Wollt ihr bei eurem nächsten Ballbesuch glamourös duften und so jemanden, den ihr sehr mögt, in euren Bann ziehen? Dann habt ihr nun die Chance 1x 3 Greenland Showergels in den Duftsorten Lime Vanilla, Grapefruit-Ginger und Papaya-Lemon zu gewinnen.

Teilnahmebedingungen
Abonniere meine YouTube-Kanal Hier entlang!
Hinterlasse mir einen Kommentar mit deiner E-Mail Adresse, deinem Namen und des Namens deines YouTube Accounts
Teilnehmer unter 18 Jahren brauchen die Einverständnis ihrer Eltern
Das Gewinnspiel gilt für Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und der Schweiz
 
Gewinnspielende: 25.11.2013 um 12 Uhr
Auslosung: 26.11.2013
Viel Glück